Codorniu

Der Name Codorníu steht für eine Winzerfamilie, deren Wurzeln bis ins 16. Jahrhundert zurückreichen. Codorníu ist damit nicht nur das älteste Familienunternehmen Spaniens, sondern auch eines der ältesten der Welt. Derzeit blickt das Unternehmen auf 450 Jahre Firmengeschichte zurück.

Manuel Raventós, die treibende Kraft des Unternehmens, beauftragte 1895 den modernistischen Architekten (und Zeitgenossen Gaudís) Josep Puig i Cadafalch mit dem Ausbau der Kellerei. Das von ihm entworfene Gebäude steht für die erfolgreiche Symbiose zwischen Natur und Menschenhand und ist eine in Stein gehauene Hommage an die Stille der Cava (Kellergewölbe). Die Kellerei ist eines der beeindruckendsten Architekturbeispiele für die Herstellung von Cava. 1976 wurde sie zum nationalen Kulturerbe erklärt.

Schon seit einem Jahrhundert werden die Cavas von Codorníu für die Flaschengärung bei konstanter Temperatur in unserem Gewölbekeller gelagert. 1872 stellte Josep Raventós Fatjó aus den einheimischen Rebsorten Macabeo, Xarel und Parellada der Weinregion Penedés den ersten spanischen Cava her, und zwar nach der „Méthode Traditionelle“. Er führte damit eine völlig neue industrielle Produktion in der Region ein und verknüpfte die Geschichte des Cava gleichzeitig mit der Marke Codorníu.

Information

Avda. Jaume Codorníu, s/n
Zipcode: 
08770
Municipality: 
Sant Sadurní d'Anoia
Telephone: 
93 891 33 42

Details

Languages: EnglishFrenchGermanSpanish
Opening times: 

Von Montag bis Freitag, von 9 bis 17 h (ausser an Feiertagen). An Wochenenden und Feiertagen von 9 bis 13 h. Buchungsservice: Montag bis Freitag von 9 bis 17 h (außer an Feiertagen). Buchung mindestens 24 Stunden im Voraus.

PREISE (INKL. MWST.)

ERWACHSENE 16€

KINDER (8-17 alter) 12.00€

KINDER (0-7 alter)GRATIS

Ermäßigter Eintritt *12,80 € (*) Ermäßigter Eintritt: - Bei Vorlage entsprechender Nachweise: Studenten über 18 Jahre / Großfamilien / Alleinerziehende / Personen über 65 Jahren / Pensionäre / Personen mit Behinderung

Suscribe to our newsletter
Do you want to be up to date about events, activities and proposals that take place in the Penedès.