Die Burg von Gelida

Castillo de Gelida
Camí del Castell, s/n
Zipcode: 
08790
Municipality: 
Gelida
Telephone: 
+34 937 790 146

Die Burg von Gelida und die Kirche St. Pere sind Teil eines Gebäudekomplexes aus dem 10. Jahrhundert, auf einem Felsen über der Stadt Gelida. Es war ursprünglich, im 14. Jahrhundert, eine Grenzburg und wurde später in ein Wohnpalast verwandelt. Während des achtzehnten Jahrhunderts wurde die Burg verlassen und die Ruinen erweckten nach und nach ein romantisches Interesse. Die Menschen machten gemütliche Spaziergänge und fotografierten sich in den Ruinen.

Heute ist das Schloss eine monumentale und archäologische Stätte im Besitz der Stadt Gelida und wird seit 1965 vom Verein der Freunde der Burg von Gelida verwaltet. In der Anlage finden Sie das Interpretationszentrum der Burg, Besucherservice-Geräte und es werden Führungen, Bildungsaktivitäten, Routen usw. angeboten.

  • Arrangements für Führungen:

  • Besuch der Kirche und der Ausstellung: audiovisuell, Preis: € 2 Dauer: 30 Minuten

  • Allgemeine Tour: Führung durch den unteren Teil der Burg, Preis: 3 € (2,5 € Studenten, Carnet Jove, Rentner, Gruppen ab 12 Personen) Dauer: 45 Minuten

  • Komplette Tour: Führung über das gesamte Gelände, Preis: 5 € (4 € Studenten, Carnet Jove, Rentner, Gruppen ab 12 Personen ) Dauer: 1h 30min

  • Allgemeine Tour und mittelalterliche Verkostung: Führung und Verkostungsprobe Produkte mittelalterlicher Küche. Nur für Gruppen nach Voranmeldung! Preis: 4 € Dauer: 1h 30min

  • Komplette Tour und mittelalterliche Verkostung: Führung und Verkostung der mittelalterlichen Küche. Nur für Gruppen nach Voranmeldung! Preis: 5,50 € Dauer: 2h

 

Min capacity: 
1
Max capacity: 
100
Advance booking: 
Si
Opening times: 
  • Von Dienstag bis Freitag von 9h bis 15h
  • Wochenende 10 Uhr bis 14 Uhr
  • Termine Führungen
  • Am Wochenende um 10:30 h und um 12:30 h
  • Unter der Woche auf Nachfrage und Verfügbarkeit
Holidays: 
  • Montags
  • August
  • Vom 15. Dezember bis 15. Januar (beide incl.)
Languages: EnglishSpanish